25. Jahrgang
Telefon: +41 27 971 41 71 gommerdruck@rhone.ch

Zeitloser Alltag

Autor: Theodor Wyder
Auflage: 1'500 Exemplare – November 2011
ISBN: 978-3-9523741-3-9
Preis: Fr. 30.- plus Porto

Theodor Wyder hat in dichterischer Form den Werdegang eines Menschen von der frühesten Jugend bis ins hohe Alter geschildert. Die Schrift zeigt auf, wie ein Mensch die Schönheit der Jugend- und Studienjahre erlebt hat, wie Beruf und Familie zu gestalten sind und wie die Schönheiten der weiten Welt zum Verweilen einladen. In den Schilderungen entdecken sich immer wieder neue Züge und Winke, die auf das wirkliche Leben anspielen. Die Welt scheint in einer Unordnung zu sein. Die Darstellungen sind nicht frei von befremdenden Ausdrücken und Wendungen, zeichnen sich aber aus durch Klarheit und Lebendigkeit.

Zeitloser Alltag ist da um zu sagen, was etwa die grossen Schlüssel sein könnten, wonach das Leben zu orientieren ist. Es ist sehr wichtig deutlich zu erkennen, was gut oder schlecht, richtig oder falsch ist. Die Gedichte in frei gewählter Form erhellen die Art und Weise zu einem erfolgreichen Leben. Sie verweisen auf die innere Ruhe eines Menschen und auf die Fähigkeit zur Gemeinschaft und Teilnahme mit den Andern. Alles beginnt im Innern des Menschen: zufrieden sein mit sich selbst und mit dem Nächsten.

Zurück

Bestellung